Sake – Genji Sake, unser japanischer Reiswein

Sake ist das Volksgetränk der Japaner und ein Ausdruck ihrer Seele. Als natürliches und reines Getränk repräsentiert er die Kultur, Geschichte und Landschaft Japans. Bis heute darf Sake bei feierlichen Anlässen und religiösen Ritualen nicht fehlen. Sake ist eng mit vielen Riten des japanischen Shinto verbunden und eine typische Weihegabe, die den japanischen Gottheiten in…

Details

Chopfab und Doppelleu

Chopfab und Doppelleu, die Craft Beers – Ihr Markenzeichen ist der vertikale, farbige Papierstreifen, welcher über den Flaschenhals und über die Öffnung hinausgeht. Auf dem Papierstreifen steht die Bezeichnung des Bieres (also Hell, Trüeb, usw. bei Chopfab sowie India Pale Ale, Belgian Triple, usw. bei Doppelleu) Auf der Flasche steht CHOPFAB und unten finden Sie…

Details
Monin Sirup & Kaffee

Monin, der Sirup für jeden und alles – hier für Café und Kuchen

Zuerst zum Sirup: Sirup ist eine dickflüssige, konzentrierte Lösung, die durch kochen und andere Techniken aus zuckerhaltigen Flüssigkeiten wie Zuckerwasser, Zuckerrübensaft, Fruchtsäfte oder Pflanzenextrakten gewonnen wird. Sirup wird für Getränke, Süssspeisen und als Arneimittel verwendet. Zur Herstelllung von Fruchtsirup kocht man die Früchte mit etwas Wasser und entsaftet so. Die gesiebte Flüssigkeit wird mit Zucker…

Details
Biotta

Biotta, einer der ersten Bio-Betriebe

Die Grundsätze von Biotta • 100% naturbelassen • 100% Bio • aus 100% direkt gepresstem Saft – Biotta verwendet kein rückverdünntes Konzentrat • ohne Zuckerzusatz (enthält natürlichen Zucker) • ohne Farbstoffe, Konservierungsmittel und Aromen • ohne zugesetzte Vitamine (Früchte & Gemüse haben eigene Vitamine) Die Philosophie Als nachhaltige Manufaktur möchte Biotta seit 1957 dem Menschen…

Details
Châteauneuf du Pape

Châteauneuf du Pape ist wieder In

Châteauneuf-du-Pape ist eine französische Gemeinde mit etwa 2230 Einwohnern im Département Vaucluse in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Zwei Kilometer von der Rhone entfernt, liegt Châteauneuf-du-Pape in 120 Metern ü.M. Sein Wahrzeichen ist die Ruine des Schlosses der Päpste von Avignon. Die Reben wachsen auf einer idyllisch anmutenden Hochebene von der man einen tollen Blick auf…

Details
Und immer wieder Prosecco…

Und immer wieder Prosecco…

Prosecco gibt es als Schaumweine (Spumante), Perlweine (Frizzante) und stille Weissweine. Prosecco ist seit 2001 eine geschützte Herkunftsbezeichnung (wie der Champagner aus der Champagne). Die neuen, strengeren, Auflagen definieren das Anbaugebiet, den Herstellungs- und Abfüllort, sowie die Gebindearten. Darin ist geregelt, wo die Lese der Glera-Traube stattfindet, wo die Vinifikation (Verarbeitung der Traube zu Prosecco)…

Details
Eistee – wieso nicht mal anders…

Eistee – wieso nicht mal anders…

Als „Tee“ bezeichnet man ein heisses Aufgussgetränk, welches mit Wasser und unterschiedlichen Teilen verschiedener Pflanzen zubereitet wird. Dazu gehören Kräutertees und Früchtetees. Verwendete Pflanzenteile sind je nach Sorte der Pflanzen Blätter, Knospen, Blüten, Früchte, Stängel, Rinde oder auch Wurzeln. Es kann auch kalt getrunken werden, als Eistee. In unserer Produktpalette haben wir etwa 50 verschiedene…

Details
Weihenstephan Blogpost

Weihenstephan Bier

Überall steht zu lesen, dass die Weihenstephan-Brauerei die älteste Brauerei der Welt sei. Nur, stimmt das so? Vergessen wir nicht, dass bereits die Ägypter, die Römer, die Allemannen, die Kelten, die Syrer, die Armenier, etc. ihr eigenes Bier gebraut haben. Wenige Quellen sprechen von der Weihenstephansbrauerei von der ältesten bestehenden Brauerei. Da kommen wir der…

Details